Karin Klinger Vogel

Der Mensch

Präsenz. Ihr Interesse am Mensch-Sein gilt ihrem jeweiligen Gegenüber. Im Austausch mit Menschen eröffnen sich Felder, die in die Tiefe gehen, gehört, angenommen und (manchmal) auch verstanden werden wollen. 
 Ruhe, Klarheit, Empathie und Freude leiten sie in der Begleitung von Menschen in deren jeweiligen Lebensthemen.
Gewohnheiten zu prüfen und gegebenenfalls zu ergänzen, sein zu lassen oder vermehrt zu tun empfindet sie als fordernd und fördernd. Offenheit und Fähigkeit zur Reflexion sieht sie als Voraussetzung von Persönlichkeits-Entwicklung.

Werte

Selbstfürsorge, Gesundheit (psychische, körperliche, geistige), Augenhöhe, Offenheit, Aufrichtigkeit, Miteinander, Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber, Entwicklung, Humor, Tanzen, Tiefe. 
Leben und Praktizieren  der (mindestens) drei Dimensionen:  Wissen -  Emotionale Intelligenz - Spirituelle Intelligenz.

Lebensmotto

„Wir sind ein Tanzschritt Gottes – unsere Aufgabe ist es zu klingen“ (Willigis Jäger) 

„Der Wissende weiß was er weiß – der Weise tut was er weiß“ … mit Herz und Verstand

landing_with_header_footer